Erzähl mir was…

April 2018

„…wie seid ihr eigentlich dazu gekommen, euch für Literatur zu begeistern?“, frägt uns Lara Sielmann bei einer Tasse Tee im Kater Murr.

Wir sitzen außen, April 2018, es ist noch gar nicht so warm, und die Sonne ist gerade dabei, hinter den kargen Häuserfassaden gegenüber zu versinken. Wir stocken und suchen nach Worten, um all das zu beschreiben, was uns zum Blockdichter bewegt hat. Das Selbst-Schreiben hat uns Literatur nahe gebracht, klar, aber um unsere Schriftstücke soll es ja gar nicht gehen. Wir vier Redakteurinnen haben uns gefunden. Aber wie sieht es sonst da draußen aus? Gibt es da mehr wie uns, die am analogen Leben teilhaben möchten, sich dazu anstrengen wollen, die Welt soweit zu begreifen, dass man sie auch tatsächlich verändern kann?

Wo seid ihr? Was schreibt ihr?

Lara Sielmann hat das Gespräch in ihrer Literaturkolumne des curt veröffentlicht: https://www.curt.de/nbg/inhalt/artikel/11649/43/10/. Sie ist auch Veranstalterin der Reihe „Gegenwartsliteratur im Z-Bau“.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *